[1]  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  


Ältere:Aktuelles 2015 (ohne Bilder!)

Aktuelles

Frühjahrsputz am Angerteich - gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Korgau - topp Ergebnis! - 23.03.2019

15 Sportfreunde legten Hand an, um unserer Natur die Aufmerksamkeit zukommen zu lassen die sie verdient!
Nistkästen wurden für die Vogelwelt gereinigt, trockenes Gras entfernt, Brombeerhecken entfernt und Gewässer bereinigt!
Am Klinkerteich wurde von 3 Sportfreunden Holz für den Winter geschnitten und ein Lagerfeuer für das Kreis-Kinder-Jugendcamp vorbereitet.

Das war wieder einmal eine tolle Leistung unserer Sportfreunde, deren Leistung nicht hoch genug gewürdigt werden kann. Weiter so!

Wolfgang Bauske
Vorsitzender

Willkommen

Wir begrüßen alle Besucher, die sich dem Angelsport verschrieben
haben sowie die Frauen und Männer, die auf der Suche nach einen Verein sind, dem sie
sich anschließen möchten.
Schauen Sie sich auf unseren Seiten um und lassen sich von den Darstellungen
inspirieren.
Ich wünschen allen viel Spaß und Freude auf unserer Hompage und verbinde dies mit
einem kräftigen

Petri Heil
Wolfgang Bauske
Vorsitzender


Unsere Geschichte

Die "Angelfreunde Körbin e.V." sind aus dem ehemaligen Polizeisportverein-
(PSV-Dynamo) hervorgegangen. Am 15.02.1997 erfolgte mit 20 Sportfreunden
die Gründung des Vereins mit dem heutigen Namen und der Loslösung vom PSV.
Als eigenständiger, stimmberechtigter Verein, gehören wir zu den 26 Vereinen
des Kreisanglervereins- Wittenberg e.V.. Wir bekennen uns mit unserer Satzung
zum Naturschutz, Landschaftspflege und dem gemeinsamen Gewässerfond des
Landesanglerverbandes Sachsen-Anhalt e.V..

betreute Gewässer

"Angerteich" in Großkorgau, Gewässer Nr. 8-460- 72
"Klinker" Bad Schmiedeberg, Gewässer Nr. 8-460- 01

Mit Stolz konnte unser Verein bereits zwei (2) Mal mit der Umwelt & Hegemedaile durch den Landesanglerverband ausgezeichnet werden.
Die Hege und Pflege unserer Heimatgewässer nimmt neben den angelsportlichen Aktivitäten einen wichtigen Platz im Vereinsleben ein.